Mit Jack & Co haben sich vier live und Studio erfahrene Musiker gefunden, die unglaubliche Lust daran haben, Musik zu machen, die nicht nur gefällt sondern berührt. Fernab von flüchtigen Trends oder aufgesetzter Attitude – handgemachte Musik; authentisch, oldschool aber niemals altbacken; für die Beine; für die Ohren, für die Seele.

Einerseits…

setzt sich der Repertoire von Jack&Co aus handverlesenen musikalischen Perlen von Künstlern wie Stevie Wonder, B.B. King, Prince, Johnny Guitar Watson oder auch etwas rockigeren Künstlern zusammen.

Andererseits …

sind anspruchsvolle Eigenkompositionen mit überwiegend deutschen Texten die zweite Säule des Repertoires.

Musik und Texte decken ein weites Spektrum ab, haben aber stets den Jack & Co eigenen „soulful touch“.

Allen Songs…

gemein ist die leidenschaftliche Eigeninterpretation des Kirchheimer Quartetts: dynamisch, groovig, emotional und stets mit einer gesunden Prise treibenden Rock präsentiert.

Der etwas andere Weg…

Jack & Co hatte ursprünglich als Studio Projekt begonnen. Im bandeigenen Studio entstanden und entstehen nach wie vor Woche für Woche neue Songs, die mit unglaublich viel Herzblut und Liebe zu Detail festgehalten werden, um einen immer größer werdenden Zuhörerkreis zu begeistern.

Aber damit nicht genug – zu den meisten Songs entstehen künstlerische Videos, die die vielfältigen Stimmungen der Jack & Co – Songs visuell umsetzen.

Soulful live power

Es war allen früh klar – Die Jack & Co Songs verlangen nach einer Performance live on Stage. Und so gibt es Jack & Co zwischenzeitlich als spannenden Liveact. Die Songs des Quartetts bekommen live eine etwas rauere Farbe, die dem Repertoire jedoch sehr gut steht und vor allem beim Publikum sehr gut ankommt.
Konzerte mit Jack & Co – das bedeutet erstklassiger Livesound, ein musikalischer Genuss zum Zuhören aber auch viel Groove, um begeistert abzutanzen.